Tote frieren nicht – das Krimidinner+

Eine Gruppe von Freunden veranstaltet eine Dinnerparty auf Wunsch des verstorbenen Großvaters in dessen Haus. Doch am nächsten Morgen wird einer der Freunde namens Nils leblos aufgefunden. Alle behaupten sich nicht mehr an den gestrigen Abend erinnern zu können. Warum musste Nils sterben und wer ist für seinen tot verantwortlich. Gemeinsam im Team rekapituliert ihr die Geschehnisse des vergangenen Abends. Wer von euch hat euren Freund auf dem Gewissen?

Eine Kombination aus Krimispiel und Krimidinner – lasst euch in den Bann ziehen.

Ob beim gemeinsamen Essen oder nur am gemütlichen Tisch. Rekapituliert die Geschehnisse
Ihr spielt gemeinsam im Team und müsst eure Detektivfähigkeiten unter Beweis stellen!
Lasst die Grenze zwischen Spiel und Realität verschwimmen!

Hangover – Tote frieren nicht

Krimispiele | 29,90

Gemeinsam im Team rekapituliert ihr die Geschehnisse des vergangenen Abends
  • übernehmt einen Charakter
  • findet und diskutiert Motive und Alibis
  • nutzt die browserbasierte App, um ins Geschehen einzutauchen
  • kooperiert mit den anderen und rekapituliert die Geschehnisse
  • Lasst die Grenze zwischen Spiel und Realität verschwimmen

Spieleranzahl: 4-6 Spieler | Altersempfehlung: ab 14 Jahre | Spielzeit: 90-150 Minuten

DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU UNSEREN KRIMISPIELEN